Leistungen

Engineering Services

Die Arbeitswelt von morgen ist nicht nur abhängig von moderner Technologie. Viele weitere Faktoren spielen eine Rolle: Kosten, Geschwindigkeit und Sicherheit. Außerdem müssen Büros für Talente aus aller Welt attraktiv gestaltet sein.

Wir wissen, dass sich bei den Raumkonzepten von morgen alles um Langlebigkeit und Nachhaltigkeit dreht. In allen Projekten kommt uns daher unser unternehmerischer Geist und unsere kooperative Innovationskultur sehr zugute. Außerdem arbeiten wir bei der Gestaltung eng mit zukunftsorientierten Unternehmen zusammen.

Die Talente unserer Mitarbeiter sowie unser technisches, branchenübergreifendes Know-how sind der Grundstock unserer langfristigen Partnerschaften. Das bedeutet, dass wir in jeder Phase des Baus zur Verfügung stehen: Von der Grundstücksakquisition über die Ausführung bis zur Inbetriebnahme und Wartung. Wir bieten maßgeschneiderte, greifbare Lösungen in der Bautechnik für die größten und komplexesten Projekte der Welt.

Unsere Mitarbeiter liefern regionales Fachwissen auf internationaler Ebene. Unsere technischen Kompetenzen sorgen zudem für frischen Wind in Sachen Raumkonzepte und definieren neu, wie Gebäude heute genutzt werden. Auf dem Weg in eine hellere, nachhaltigere Zukunft, möchten wir für unsere Auftraggeber Umgebungen schaffen, die ein Zeichen setzen. Dies macht unsere Arbeitsweise einzigartig und ist gleichzeitig der Grund dafür, warum sich mit vielen unserer Auftraggeber eine langfristige Zusammenarbeit entwickelt.

Als führender Baudienstleister für Hightech-Großprojekte in Europa und Asien arbeiten wir mit den weltweit größten Marken zusammen. Gemeinsam möchten wir eine moderne Herangehensweise an Raumkonzepte und Raumgestaltung etablieren.

 
 
  • Iris Wolke-Haupt

    Iris Wolke-Haupt

    Managing Director, Frankfurt

  • Neil Richardson

    Neil Richardson

    Head of Pre-Construction CEE

Finde mehr heraus

Unsere Branchen

Dynamische Hightech-Gebäude und andere Engineering-Dienstleistungen – unsere Expertise in der Bautechnik

In den technologieorientierten Branchen von heute entstehen mitunter einige der spannendsten Projekte in Sachen „gebaute Umwelt“. Ob weltweit führende Einrichtungen für Forschungs- und Entwicklungsprojekte, Innovationszentren, hochmoderne Produktionsanlagen oder Hyperscale-Rechenzentren – ihre und unsere Arbeit liegen eng beisammen. Deshalb geht unser Expertenteam jedes Bauvorhaben mit Agilität und einem, wie wir es nennen, „ingenieursbezogenen Ansatz“ an.

Die Orte, die wir schaffen, funktionieren mit modernster Technologie und unterstützen die Menschen, die sie beherbergen – und das über einen langen Zeitraum. In den vergangenen zehn Jahren haben wir in Zusammenarbeit mit internationalen Unternehmen aus dem Technologiebereich bestehende Gebäude in fortschrittliche und technologieorientierte Umgebungen verwandelt. Das Ergebnis: die schlausten Köpfe und bedeutendsten Marken konnten zusammenarbeiten und Pionierarbeit für weltweit führende Forschung und Innovation leisten. 

“Wir freuen uns, ISG beauftragt zu haben, mit uns ein ganz besonderes Gebäude zu errichten, das eine neue Forschungs- und Klinikumgebung für neurologische Erkrankungen bietet. Hier können sich Patienten, Kliniker und Akademiker einander zum ersten Mal in einer hochmodernen, aufeinander abgestimmten und gemeinsamen Einrichtung begegnen.”

Kevin Argent, stellvertretender Direktor UCL-Immobilien und Direktor der Immobilienentwicklung

Das A&O der Ingenieurleistungen: Makellose und schnelle Umsetzung groß angelegter, komplexer Projekte – ein progressiver Ansatz 

 
Die Nachfrage nach fortschrittlichen Logistik- und Produktionsanlagen steigt. Die Baubranche muss intelligente und schnelle Wege finden, um diese Nachfrage zu befriedigen und immer komplexer werdende Projekte zu meistern. Unsere Experten haben die IPA-Methode (Integrierte Projektabwicklung) entwickelt. Es handelt sich um einen kooperativen Ansatz, bei dem wir auf ein flache Teamstruktur setzen und von Anfang an eine vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit schaffen. Gleichzeitig werden Risikofaktoren und Lieferzeiten bei unseren komplexen Großprojekten in ganz Europa entscheidend reduziert. Dabei binden wir Building Information Modelling (BIM) in unsere Prozesse ein, um mögliche Herausforderungen frühzeitig aufzudecken und die Planung und Ausführung unserer Projekte effizient zu gestalten.
Für uns zählt nicht nur die „Bereitstellung“ eines Baus, sondern auch die „Aktivierung“ – unser Versprechen: das Gebäude und seine Technologie werden vom ersten Tag an vollständig integriert und funktionsfähig sein. Im Jahr 2020 haben wir eines der komplexesten Hyperscale-Rechenzentren Europas in einer Rekordbauzeit von 55 Wochen errichtet. In Europa haben wir für führende Technologiekonzerne Rechenzentren sowie die dazugehörige mechanische und elektrische Infrastruktur im Wert von über 2,9 Mrd. € realisiert. Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen unsere Zulieferer und Supply-Chain-Partner, mit denen wir eng zusammenarbeiten – ebenso wie der Zeitplan, das Budget und die Vision des Kunden.
 

Bei Bauprojekten mit komplexen Ingenieurleistungen geht es vor allem um zwei Dinge: Die Gebäude müssen nachhaltig sein und die Menschen, denen sie als Arbeitsplatz dienen, unterstützen

Mit Stolz können wir sagen, dass wir einer der führenden Baudienstleister im Bereich nachhaltige Gebäudetechnik sind. Das gilt nicht nur für unsere ressourcenschonenden und energieeffizienten Bauprojekte, die wir in den vergangenen Jahrzehnten weltweit erfolgreich umgesetzt haben, sondern auch für unsere spezialisierten Fachkräfte, die für unseren Erfolg so entscheidend sind. Wir bieten Ihnen in jedem europäischen Markt ein Team von Spezialisten für digitales Bauen. Sie treiben den Wandel und die Verbesserung unserer Bauplanungsmethoden voran und verankern Prinzipien des modernen Bauens in all unseren Projekten. Unsere Experten sprechen die wichtigsten europäischen Sprachen (Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch) und verbessern kontinuierlich ihre Fähigkeiten in den Bereichen BIM, digitale Zwillinge und intelligente Baulösungen.

Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit einem branchenführenden globalen MedTech-Unternehmen haben wir den Büroausbau in einem der weltweit ersten klimaneutralen Holzhochhäuser für dessen neuen, zukunftsweisenden Hauptsitz in Europa realisiert. Der technische Innenausbau umfasste die Integration eines maßgeschneiderten Belüftungssystems mit dem zentralen HLK-System des Gebäudes, die elektrische Verkabelung und die audiovisuelle Ausstattung.

Außerdem sind wir Baupartner für einen weltweit führenden E-Commerce-Händler. Gemeinsam realisierten wir ein hoch technologisches und äußerst komplexes 90-Millionen-Euro-Logistikzentrum in Deutschland, welches höchste Standards in Bezug auf Umwelt- und Nachhaltigkeit erfüllt. Das Gebäude verfügt unter anderem über Hochleistungssolarzellen und ein spezielles Foliensystem zum Schutz des Grundwassers. Außerdem entstanden durch den Bau des Logistikzentrums über 1.000 neue Arbeitsplätze für die Menschen in der Region.

Kontaktieren Sie uns