ISG verstärkt sein Führungsteam in Deutschland

ISG verstärkt sein Führungsteam in Deutschland mit Dirk Herborn als Finance Director Europe und Resul Kilic als Niederlassungsleiter Frankfurt.

Contact press offices

3. März 2021

ISG verstärkt sein Führungsteam in Deutschland mit Dirk Herborn als Finance Director Europe und Resul Kilic als Niederlassungsleiter Frankfurt. Dirk Herborn (53) ist seit Februar als Finance Director Europe für die Steuerung und Organisation des Finanzmanagements von ISG verantwortlich und wird das strategische Wachstum in Kontinentaleuropa unterstützen. Dirk Herborn folgt auf Jörn Haupt, der sich künftig neuen beruflichen Herausforderungen widmen möchte. Kilic (45) amtiert ebenfalls seit Februar 2021 als Niederlassungsleiter in Frankfurt, wo er im August vergangenen Jahres zunächst als Project Director startete. In seiner neuen Funktion betreut er alle ISG Projekte im Rhein-Main-Gebiet und verantwortet sowohl die strategische als auch die operative Leitung des Frankfurter Büros. Kilic folgt auf Rainer Dolch, der von 2017 bis 2021 die Niederlassung leitete und nun im Rahmen einer geordneten und lange vereinbarten Nachfolgeregelung auf die Position des Business Development Director wechselt. In dieser Funktion unterstützt er seinen Nachfolger weiterhin unter anderem in der strategischen Weiterentwicklung des Standorts Frankfurt. Dirk Herborn, studierter Betriebswissenschaftler, war zunächst in der Revision der Lufthansa und einer Unternehmensberatung tätig, bevor er leitende Finanz- und Geschäftsführungsfunktionen in verschiedenen Gesellschaften des Bilfinger-Konzerns übernahm. Zuletzt war er als Finance Director für Bilfinger Real Estate (heute Apleona) tätig.

Resul Kilic ist studierter Architekt. Nach seinem Abschluss an der TU Dortmund sowie am Trinity College in Dublin stieg der 45-Jährige zunächst bei einem irischen Immobilienunternehmen in die Projektentwicklung ein, ehe er in die Immobilien- und Bauberatung zu King Sturge wechselte. Vor seinem Eintritt bei ISG war er für den Freiburger Projektentwickler Unmüssig tätig.

Aydin Karaduman, Managing Director Europe, kommentiert: „Ich freue mich sehr, dass mit Dirk Herborn und Resul Kilic zwei Experten mit umfangreicher internationaler Erfahrung unser Führungsteam bereichern, mit denen ich zum Teil in der Vergangenheit schon erfolgreich zusammengearbeitet habe. Im Zuge unserer Gesamtexpansion wird dadurch die Entwicklung des Frankfurter Standortes nachhaltig gestärkt und die Grundlage für die positive Geschäftsentwicklung von ISG weiter ausgebaut.” 

  • Share this article