Aydin Karaduman, Managing Director Europe

Aydin Karaduman ist seit Oktober 2019 Managing Director Europe von ISG. In dieser Funktion verantwortet er die Geschäftsaktivitäten in den Märkten Deutschland, Frankreich, Spanien, Luxemburg und der Schweiz. Die neugeschaffene Position ist eine Folge der europäischen Wachstumspläne.

Aydin bringt mehr als 20 Jahre Führungserfahrung in der Immobilienbranche mit. Nach verschiedenen Stabs- und Führungsaufgaben bei der mg technologies AG (heute GEA), u.a. als Assistent des Vorstandsvorsitzenden und Geschäftsführer im Stahlbau, wurde er 2003 zum Geschäftsführer des Immobiliendienstleisters Bilfinger Real Estate (heute: Apleona) berufen. Fast 13 Jahre leitete er das Tochterunternehmen des Bilfinger-Baukonzerns, ehe er 2016 Vorstandsvorsitzender der DIC Asset AG wurde, einem börsennotierten Immobilienunternehmen mit Anlageschwerpunkt Gewerbeimmobilien.

Während seiner gesamten Karriere hat Aydin ein internationales Netzwerk mit führenden Akteuren der Immobilien- und Bauwirtschaft aufgebaut. Er besitzt profunde Kenntnisse in der Optimierung von Immobilienbeständen und dem Aufbau hochwertiger Objektportfolios.

Seine Ausbildung begann Aydin am renommierten Karlsruher Institut für Technologie, einer der europaweit führenden technischen Universitäten. Er besitzt einen Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieur und vereint somit die technischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnisse der Bau- und Immobilienwirtschaft.